Physiotherapie im BEYERS

Neues Wohlbefinden durch Physiotherapie

Was bedeutet Physiotherapie?

Das Wort Physiotherapie kommt aus dem Griechischen und setzt sich aus physis – Natur und therapie– Behandlung oder Heilung zusammen. Bei der Behandlung werden Reize im Körper gesetzt, mit deren Hilfe die Gesundheit erhalten oder wiederhergestellt werden kann. Durch das gezielte Setzen verschiedenster Reize, wie sie auch in der Natur vorkommen (z.B. durch das Einwirken von Wärme, Kälte, Licht oder mechanischem Druck), wird der Körper des Patienten auf positive Weise beeinflusst und geheilt. Die drei wichtigsten Einsatzbereiche der Physiotherapie lauten:

  • Prävention (Vorbeugung der Entstehung von Krankheiten oder der Wiederkehr gleichartiger Krankheitserscheinungen)
  • Therapie (Früh- und Langzeitbehandlung akuter und chronischer Erkrankungen; Unterstützung anderer Behandlungsmethoden; Verbesserung der Lebensqualität im fortschreitenden Alter)
  • Rehabilitation (Maßnahmen zur Wiederherstellung von körperlichen Fähigkeiten / Ausgleich oder Minderung von Funktionseinbußen)

(Quelle: Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V.)

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Zusammen machen wir Sie wieder fit und gesund, denn bei uns im BEYERS Aktiv-Park erwarten Sie fachkundige Physiotherapeuten mit langjähriger Erfahrung und Expertenwissen. Hier sind sie im wahrsten Sinne des Wortes in besten Händen!