Magnetfeldanwendung Zirndorf

Damit es mir gutgeht

Magnetfeldtherapie wird schon seit Jahren in vielen Bereichen erfolgreich angewandt. Mit dem BEMER-Signal wurde diese Behandlungsmethode noch weiter optimiert – klinische Studien beweisen dessen besondere Wirksamkeit. Die Bio-Elektro-Magnetische-Energie-Regulation – kurz BEMER – bildet die Basis, um den Körper durch die Aktivierung natürlicher Stoffwechselprozesse energetisch zu stabilisieren. Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Für Fitness-Sportler

  • Beschleunigung der Regeneration, dadurch höhere Leistungsfähigkeit und generell eine schnellere Heilung nach Sportverletzungen durch Aktivierung des Stoffwechsels

Für Menschen wie dich und mich

  • Erhaltung der Gesundheit bzw. Vorbeugung von Krankheiten
  • Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit
  • Harmonie und Ausgeglichenheit in der Gesellschaft
  • Älter werden und dabei jung bleiben

Für kranke Menschen

  • Linderung bei einer Vielzahl von Symptomen bis zur Möglichkeit der Beschwerdefreiheit
  • Wiederherstellung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit möglich

Die BEMER-Anwendung kann durch den gezielten Einsatz alternativer Therapie-Formen (z. B. Massagen, Akupunktur etc.) noch weiter optimiert werden. Nur im Krankheitsfall sollte zunächst eine ärztliche Diagnose gestellt werden. Für eine optimale Anwendung empfiehlt es sich, einen mit diesem System vertrauten Arzt oder Therapeuten zu Rate zu ziehen.

Verbraucherschutz-Hinweis: Laut dem Heilmittelwerbegesetz ist es nicht erlaubt, in Infoschriften/Prospekten, die an medizinische Laien verteilt werden, Heilaussagen zu tätigen oder wissenschaftliche Nachweise zu veröffentlichen. Bezugsquellen für wissenschaftliche und medizinische Informationen können auf Anfrage mitgeteilt werden.

Das Steuergerät erzeugt einen genau definierten elektrischen Impuls (hinsichtlich Zeit und Amplitudenverlauf), dessen Intensität über 10 Stufen auf die individuellen Bedürfnisse des Menschen abgestimmt wird. Die Spulenmatte bzw. der Intensiv-Applikator wandeln diesen Impuls in ein elektromagnetisches Feld.

Im Steuergerät sind 4 Intensivprogramme zur lokalen Behandlung installiert. Zur Vermeidung von Elektrosmog wird es über einen separaten Transformator gespeist.